Einführung in die theoretische Informatik

Übersicht

Dozent: Prof. Javier Esparza
Sprache: Deutsch
Vorlesung Mo 14:00-15:30, Do 14:15-15:45 (beide in MW 2001)
Zentralübung Mo 13:15-13:45 (in MW 2001)
TUMonline:

Vorlesung, Übungen

Klausur:
  • Mi. 03.08.2022, IN0011, 08:15 bis 11:15 Uhr (Hauptklausur)
  • Di. 04.10.2022, IN0011, 11:15 bis 14:15 Uhr (Wiederholung)
Moodle: Moodle
Zulip: THEO, Ankündigungen
Übungsleitung: Philipp Czerner, Martin Helfrich
Kontakt: Übungsleitung auf Zulip, theoleitung@in.tum.de

News

  • 2022-08-03  Klausur veröffentlicht
  • 2022-07-13  mehr Informationen über Klausur (Hilfsmittel / Einsicht)
  • 2022-07-10  Altklausuren veröffentlicht
  • 2022-05-02  Links zu den Aufgabenblättern hinzugefügt
  • 2022-04-26  Klarstellung der Sonderregelung zu Quizaufgaben
  • 2022-04-08  Vorlesungs- und Übungskonzept veröffentlicht
  • 2022-03-30  Anmeldung für Vorlesung freigeschaltet
  • 2022-03-15  Website erstellt
  • 1971-05-01  Stephen Cook beweist die NP-Vollständigkeit von SAT
  • 1956-09-01  Charakterisierung von Sprachen über Grammatiken durch Noam Chomsky
  • 1951-12-15  Stephen Cole Kleene stellt endliche Automaten und reguläre Ausdrücke vor
  • 1936-11-12  Konzept der Turingmaschine wird von Alan Turing beschrieben
  • 1936-04-15  Alonzo Church beweist die Unlösbarkeit des Entscheidungsproblems

Materialien

Skript: Folien, Handout

Die Übungs- und Hausaufgabenblätter findet ihr auf Zulip und auf Moodle. Über diesem Wege kommt ihr auch an die Quizfragen.

Klausur: Endterm (Lösung)

Altklausuren aus 2021: Probe (Lösung), Endterm (Lösung, Korrekturschema), Retake (Lösung, Korrekturschema)

Anmerkungen: Die Probeklausur aus 2021 entspricht der Endtermklausur aus 2020. Das Korrekturschema basiert stets auf dem Kontext der jeweiligen Veranstaltung und Prüfung – es gibt keine Garantie, dass ähnliche Aufgaben in Zukunft identisch korrigiert werden.

Außerdem findet ihr Altklausuren auf den alten Vorlesungswebsites (2019, 2018).

Allgemeines

Die Vorlesung findet montags um 14:00 und donnerstags um 14:15 Uhr statt, beides in MW 2001. Sie wird zusätzlich live über das Streaming-Portal der RBG übertragen (hier), dort werden auch Vorlesungsaufzeichnungen zur Verfügung gestellt. Während der Vorlesung können Fragen über Tweedback gestellt werden.

Zur Kommunikation haben wir einen Stream in Zulip eingerichtet; dort könnt ihr alle vorlesungsrelevanten Fragen und Probleme klären. Für private Anliegen könnt ihr uns auf Zulip auch direkt anschreiben, oder per Mail kontaktieren (s.o.). Neuigkeiten zur Vorlesung werden wir ebenfalls auf Zulip ankündigen. Dies findet in einem separaten Stream statt. Ihr könnt in Zulip E-Mail Benachrichtigungen aktivieren – falls ihr nicht regelmäßig auf Zulip seid, macht dies bitte, um keine wichtigen Informationen zu verpassen. Es ist insbesondere auch möglich, Benachrichtigungen nur für den Ankündigungsstream zu aktivieren.

Zentralübung

Jeden Montag um 13:15 Uhr (ab der 3. Vorlesungswoche) findet eine Zentralübung in MW 2001 statt. Dies ist also direkt vor der Vorlesung, im selben Raum. Während dieser Zentralübung findet das wöchentliche Quiz statt, das Teil der Hausaufgabenleistung ist. (Siehe unten für Details.) Dieses Quiz wird online über Moodle durgeführt, dies könnt ihr auch in Abwesenheit machen. Die Bearbeitungszeit ist von 13:15 bis 13:45 Uhr, nach einer 15-minütigen Pause folgt dann die Vorlesung.

Die Zentralübung wird nicht aufgezeichnet oder übertragen, da dies nicht nützlich wäre.

Übungsbetrieb

Ergänzend zur Vorlesung finden jede Woche Tutorien statt, in denen Übungsaufgaben besprochen werden. Zu den Übungsaufgaben werden wir Musterlösungen veröffentlichen.

Die Tutorien finden voraussichtlich in Präsenz statt und werden weder aufgezeichnet noch gestreamt. Die Anmeldung zu den Übungsgruppen erfolgt über TUMonline und wird nach der ersten Vorlesung freigeschaltet. Bitte beachtet, dass die Plätze über ein Matching vergeben werden. Ihr solltet also unbedingt alle passenden Termine auswählen, um sicherzustellen, dass ihr einen Platz bekommt. Falls ihr nur Hausaufgaben abgeben möchtet, ohne ein Tutorium zu besuchen, könnt ihr dies auch angeben (dies ist aber nicht notwendig, um Hausaufgaben abzugeben).

Ihr könnt Tutorien besuchen, bei denen ihr in TUMonline nicht angemeldet seid. Das gilt auch, wenn ihr gar nicht in TUMonline für den Übungsbetrieb angemeldet seit. Es steht dem Tutor jedoch frei, bei Platzmangel die nicht angemeldeten Studierenden abzuweisen! Bitte verwendet deshalb die Tabelle unten und besucht die nicht so vollen Tutorien. Wir versuchen die Anwesenheitslisten aus den verschiedenen Tutorien so gut es geht zusammenzuführen, können aber nicht garantieren, dass das fehlerfrei funktioniert. Ein Tutorium zu besuchen, bei dem ihr nicht in TUMonline angemeldet seid, erfolgt auf eigenes Risiko!

Nr. Gruppenname Tag Startzeit Raum Tutor Plätze frei?  
1 Di-08 Dienstag 8:30 00.08.059 Paul Bachmann (Zulip) ungewiss      
2 Di-10 (english, Hochbrück) Dienstag 10:15 BC2 0.01.05 Johannes Neubrand (Zulip) wahrscheinlich      
3 Di-11 Dienstag 11:15 MW 2235 Christoph Welzel (Zulip),
jetzt: Roland Guttenberg (Zulip)
voll      
4 Di-12-1 Dienstag 12:00 01.06.020 Jakob Schulz (Zulip) voll      
5 Di-12-2 (Hochbrück) Dienstag 12:15 BC2 0.01.05 Carlos Wilson (Zulip) wahrscheinlich      
6 Di-14-1 Dienstag 14:15 01.06.020 Benno Lossin (Zulip) ungewiss      
7 Di-14-2 (Hochbrück) Dienstag 14:15 BC2 0.01.05 Florent Krasniqi (Zulip) ungewiss      
8 Di-16-1 Dienstag 16:10 02.13.010 Jakob Schulz (Zulip) ungewiss      
9 Di-16-2 (Hochbrück) Dienstag 16:15 BC2 0.01.05 Florent Krasniqi (Zulip) ungewiss      
10 Di-18 Dienstag 18:05 00.08.038 Niklas Kemper (Zulip) wahrscheinlich      
11 Mi-08 (english) Mittwoch 8:15 00.08.038 Johannes Neubrand (Zulip) wahrscheinlich      
12 Mi-10-1 Mittwoch 10:15 02.13.010 Benno Lossin (Zulip) ungewiss      
13 Mi-10-2 Mittwoch 10:15 01.11.018 Sabine Rieder (Zulip) wahrscheinlich      
14 Mi-12-1 Mittwoch 12:15 MW 2235 Tobias Schwarz (Zulip) wahrscheinlich      
15 Mi-12-2 Mittwoch 12:15 01.11.018 Carlos Wilson (Zulip) ungewiss      
16 Mi-14-1 Mittwoch 14:15 03.13.010 Vitus Hofmeier (Zulip) wahrscheinlich      
17 Mi-14-2 Mittwoch 14:15 MW 2235 Tobias Schwarz (Zulip) ungewiss      
18 Mi-16 Mittwoch 16:15 00.08.038 Vitus Hofmeier (Zulip) wahrscheinlich      
19 Mi-18 Mittwoch 18:15 00.08.038 Paul Bachmann (Zulip) wahrscheinlich      
20 Do-08 Donnerstag 8:15 00.08.038 Stefanie Mohr (Zulip) wahrscheinlich      
21 Do-10-1 Donnerstag 10:15 00.08.038 Carmen Rothweiler (Zulip) ungewiss      
22 Do-10-2 Donnerstag 10:10 02.13.010 Monika Wich (Zulip) voll      
23 Do-10-3 Donnerstag 10:15 01.13.007 Ujkan Sulejmani (Zulip) ungewiss      
24 Do-12-1 Donnerstag 12:15 00.13.009A Luis Bahners (Zulip) wahrscheinlich      
25 Do-12-2 Donnerstag 12:15 01.07.023 Carmen Rothweiler (Zulip) ungewiss      
26 Do-12-3 Donnerstag 12:15 03.09.012 Monika Wich (Zulip) voll      
27 Do-12-4 Donnerstag 12:15 MI HS3 Nils Harmsen (Zulip) ungewiss      
28 Do-16-1 Donnerstag 16:15 02.13.010 Ujkan Sulejmani (Zulip) ungewiss      
29 Do-16-2 Donnerstag 16:15 00.08.038 Martin Helfrich (Zulip) voll      
30 Do-16-3 Donnerstag 16:15 01.11.018 Luis Bahners (Zulip) wahrscheinlich      
31 (Do-16-4) entffällt
bitte auf Do-16-1
und Do-16-3 ausweichen
Donnerstag 16:05 01.10.011 Roland Guttenberg (Zulip) ENTFÄLLT      
32 Fr-08 Freitag 8:15 00.13.009A Nils Harmsen (Zulip) wahrscheinlich      
33 Fr-11 Freitag 11:15 00.08.038 Jonas Rädle (Zulip) wahrscheinlich      
             
34 Do-18 (Knobelaufgaben) Donnerstag 18:00 00.08.038 Phillip Czerner (Zulip) wahrscheinlich      

Knobelaufgabentutorium

Zusätzlich zu den Hausaufgaben wird jede Woche eine Knobelaufgabe veröffentlicht. Diese ist schwieriger als normale Aufgaben und behandelt weiterführende, nicht klausurrelevante Inhalte. Sie ist als Herausforderung für interessierte Studierende gedacht. Um die Lösungen der Knobelaufgabe zu besprechen, bieten wir ein Knobelaufgabentutorium an, jeweils Donnerstags um 18:00 Uhr in 00.08.038. Dies ist ein Zusatzangebot, eine Teilnahme bringt keine Vorteile im Bezug auf den regulären Vorlesungsinhalt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Hausaufgaben

Jede Woche Montags (beginnend am 02.05.2021) wird ein Hausaufgabenblatt veröffentlicht. Es gibt vier Arten von Hausaufgaben.

  • Korrigierte Hausaufgaben. Diese Aufgaben sind individuell zu lösen, und bis zum darauf folgenden Montag über Moodle abzugeben. Gruppenabgaben sind nicht erlaubt!
  • AutomataTutor-Aufgaben. Entsprechend der Anleitung auf dem Blatt sind diese über das Tool AutomataTutor zu bearbeiten. Achtet darauf, euch in AutomataTutor mir eurer TUM-Kennung anzumelden, ansonsten können wir euch die Punkte nicht zuordnen.
  • Quizaufgaben. Diese Aufgaben werden nicht korrigiert, stattdessen gibt es ein Online-Quiz auf Moodle über diese Aufgaben. Dieses Quiz ist während der Zentralübung (Montag 13:15 – 13:45 Uhr) zu bearbeiten. Die Anwesenheit in der Zentralübung ist dafür nicht erforderlich.
  • Knobelaufgaben. Hierbei handelt es sich um schwierige Aufgaben, die weiterführendes, nicht klausurrelevantes Material behandeln. In diesen Aufgaben können keine Punkte erworben werden. Ihr könnt jedoch eure Lösungsansätze abgeben und Feedback bekommen.

Es ist selbstverständlich erlaubt, mit anderen Studenten Lösungsansätze zu diskutieren. Eure Abgaben müssen jedoch eine individuelle Leistung darstellen. Das Plagiieren von Lösungen jeglichen Ursprungs führt zum Verlust des Notenbonus (s.u.). Wenn ihr euch zum Erstellen eurer Lösung auf Material bezieht, das nicht aus der Vorlesung stammt, gebt dies bitte als Quelle an. Wir empfehlen, die Hausaufgaben nur mithilfe des Vorlesungsmaterials zu bearbeiten.

Um am Hausaufgabenbetrieb teilzunehmen, muss man nicht zur Übung angemeldet sein. Denn es reicht Lösungen sind als PDF auf Moodle abzugeben und dies ist bereits mit der Anmeldung zur Vorlesung möglich. Es gibt keine besonderen Anforderungen an das Format, insbesondere sind auch nicht-handschriftliche Lösungen (z.B. LaTeX) und digital erstellte Lösungen (z.B. mit einem Zeichentablet) erlaubt (und erwünscht). Abgaben müssen in Deutsch oder Englisch verfasst sein.

Die Aufgaben aus dem letzten Jahr (sowie Musterlösungen) findet ihr unten. Wir werden viele dieser Aufgaben übernehmen. Ihr könnt also (z.B. zur Vorbereitung auf die Quizzes) die alten Musterlösungen zu Rate ziehen. (Wir geben natürlich keine Gewähr, dass diese Lösungen noch aktuell sind und zu den Aufgaben diesen Jahres passen.) Sich selbst mit einer Aufgabe zu beschäftigen ist allerdings, unserer Erfahrung nach, sowohl die schnellste als auch die effektivste Art der Vorbereitung.

Quizaufgaben

Das Hausaufgabenblatt enthält Quizaufgaben; dies sind normale Aufgaben, die ihr normal lösen könnt. Wir werden sie jedoch nicht korrigieren. Stattdessen findet während der Zentralübung ein Quiz statt, in dem Fragen über diese Aufgaben gestellt werden. Durch die korrekte Beantwortung dieser Fragen könnt ihr Punkte erwerben, die auch für den Notenbonus zählen. Selbstverständlich ist dieses Quiz selbstständig und ohne Hilfestellungen durch andere Personen zu lösen. Missachtung dieser Vorgaben führt zum Verlust des Notenbonus (s.u.).

Falls ihr an dem Quiz aufgrund einer Kollision mit einer anderen Pflichtveranstaltung nicht teilnehmen könnt, teilt uns dies bitte (über Zulip oder E-Mail von eurer TUM-Adresse, unter Angabe eurer Matrikelnummer, eures Studienganges und der kollidierenden Veranstaltung) mit. Dies betrifft insbesondere den Studiengang BSc Mathematik mit Nebenfach Informatik. In diesem Fall erhaltet ihr für die Quizaufgaben Punkte entsprechend des durchschnittlichen Punktanteils, den ihr in den anderen Aufgaben auf dem Blatt erreicht habt. Dies ist freiwilllig; wenn ihr z.B. Mathematik studiert, aber aufgrund eurer individuellen Studienplanung keine Kollisionen habt und an dem Quiz teilnehmen möchtet, braucht ihr nichts zu tun.

Wenn es für euren Studiengang keine Kollision gibt, besteht obige Option nicht.

Update: Wir möchten klarstellen, dass sich obige Regelung rein auf euren Studiengang bezieht. Wir können eure individuelle Studiensituation nicht berücksichtigen. Wir orientieren uns an dem jeweiligen Studienplan, insbesondere kollidieren Veranstaltungen aus verschiedenen Semestern nicht. Wahlpflichtveranstaltungen sind keine Pflichtveranstaltungen. Der Studiengang BSc Informatik hat, soweit wir wissen, keine Kollisionen.

Notenbonus

Durch Teilnahme an den Hausaufgaben und Übungen kann ein Notenbonus von einer Notenstufe (0,3 / 0,4) in der Klausur erworben werden. Dies ist auch möglich, wenn man sich nicht für eine Übung angemeldet hat. Es gibt zwei Möglichkeiten, diesen Bonus zu erreichen:

  • ≥ 200 Hausaufgabenpunkte
  • ≥ 100 Hausaufgabenpunkte und ≥ 20 Mitarbeitspunkte

Auf jedem Blatt können genau 25 Punkte erworben werden (über korrigierte Aufgaben, AutomataTutor-Aufgaben und Teilnahme am Quiz, s.o.) und es wird genau 13 Blätter geben. Die Hausaufgabenpunkte berechnen sich dann als Summe der besten 12 Blätter, es können also maximal 300 Hausaufgabenpunkte erreicht werden. Mitarbeitspunkte werden folgendermaßen vergeben: Anwesenheit im Tutorium (1 / Woche), Erreichen von mindestens einem Punkt in einer korrigierten Hausaufgabe (1 / Woche), aktive Teilnahme in einem Tutorium (5 / insgesamt).

Die Teilnahme an einem Tutorium ist aktiv, wenn regelmäßig sinnvoll mitgearbeitet und mit dem Tutor interagiert wird. Ob die Mitarbeitspunkte in diesem Fall gewährt werden, entscheidet Prof. Esparza am Ende der Vorlesungszeit in Rücksprache mit den Tutoren.

Falls mindestens 200 Punkte in den Hausaufgaben erworben wurden, wird der Bonus unabhängig von den erreichten Mitarbeitspunkten gewährt. Die Teilnahme an Tutorien wird von uns allerdings in jedem Fall wärmstens empfohlen! :)

Der Notenbonus wird auf die Klausurnote nur angerechnet, wenn die Klausur bestanden wurde, d.h. der Bonus kann nicht zum Bestehen der Klausur verwendet werden. Er gilt ausschließlich für die beiden Klausuren im Sommersemester 2022, insbesondere bleibt der Notenbonus bei Nichtbestehen der Erstklausur für die Nachholklausur erhalten.

Klausur

Die Endnote in diesem Modul wird über eine schriftliche Klausur vergeben.

Es sind nur die beiden folgenden Hilfsmittel erlaubt:

  1. Ein beidseitig handschriftlich beschriebenes DIN A4 Blatt. (Insbesondere: Mit einem Stift auf Papier geschrieben, nicht gedruckt, nicht digital erstellt.)
  2. Ein Wörterbuch Deutsch-Muttersprache ohne Anmerkungen.

Wir werden die verwendeten Hilfsmittel zusammen mit der Anwesenheit kontrollieren. Die Verwendung von nicht erlaubten Hilfsmitteln wird von uns als Unterschleif gewertet.

Die Endterm-Klausur findet am 03.08.2022 von 8:15 Uhr bis 11:15 Uhr in Präsenz statt. Wir werden rechtzeitig vor der Klausur in einer Mail die Raumzuordnung bekanntgeben. Die Einsicht für die THEO Endterm-Klausur findet online via TUMExam im Zeitraum 10.08.2022 bis 15.08.2022 statt.

Es wird eine Wiederholungsklausur (Retake) geben. Diese findet am 04.10.2022 von 11:15 bis 14:15 Uhr statt. Wir gehen auch hier von einer Präsenzklausur aus.

Materialien aus 2021

Die Inhalte der Vorlesung werden weitgehend gleich zu denen der letzten Jahre sein. Zur Vorbereitung eignen sich daher die Materialien aus dem letzten Sommersemester.

Skript: Folien, Handout

Vorlesungsaufzeichnung: Panopto, YouTube

Website: hier

 

HGFs (Häufig gestellte Fragen)

Allgemein

Was soll ich tun, wenn ich eine Frage / ein Problem habe?

Bei Anliegen, die von allgemeinem Interesse sind, ist Zulip die erste Anlaufstelle. Bitte sucht aber immer erst, ob eure Frage nicht schon beantwortet wurde. Wenn ihr auf Zulip keine Hilfe bekommt, dann wendet euch bitte direkt an euren Tutor. Nur bei Problemen, die nicht auf Zulip oder durch euren Tutor gelöst werden können, solltet ihr euch direkt per E-Mail an die Übungsleitung (und nicht an den Professor) richten.

Ich habe es nicht geschafft, mich für die Übung anzumelden. Wie kann ich noch angemeldet werden?

Die Anmeldung zur Übung ist nicht notwendig, um die Vorlesung zu besuchen oder um Hausaufgaben abzugeben. Deshalb melden wir nicht nach. Um Hausaufgaben abzugeben, brauchst du nur Zugang zum Moodle-Kurs der Vorlesung. Den bekommt man nach der Anmeldung zur Vorlesung automatisch. Wenn ihr eine Übung besuchen wollen, in der ihr nicht registriert seid, könnt ihr dies tun. Allerdings steht es dem Tutor frei, bei Platzmangel nicht angemeldete Studierende abzuweisen. Bitte verwendet deshalb die Tabelle oben und besucht die nicht so vollen Tutorien.

Do you offer options for English-speaking students?

The official language of this lecture is German, and as such, all materials as well as the lecture itself will be in German only. However, we do offer a few tutorials held in English, and you are always welcome to ask questions and submit your solutions in English, if you prefer.

Vorlesung

Wird die Vorlesung aufgezeichnet?

Ja, Zugriff auf vergangene Vorlesungen habt ihr über das Live-Stream Portal der RBG, falls ihr mal einen Termin verpasst. Wir empfehlen natürlich, immer in Person oder zumindest live dabei zu sein, dann könnt ihr an den Umfragen teilnehmen und Fragen stellen :)

Werden die annotierten Folien hochgeladen? Werden die Übungen aufgezeichnet?

Nein, das ist nicht geplant.

Gibt es die Folien auch gedruckt?

Bitte wendet euch an die Fachschaft.

Ich bin ein Fan. Gibt es Merch?

Bisher leider nicht... Aber wenn ihr eine coole Idee habt, können wir vielleicht was organisieren... Vorschläge bitte in Zulip :)

Übungen

Meine Übung fällt aus. Was soll ich tun?

Wenn eine Übung ausfällt (z.B. wegen eines Feiertages), könnt ihr eine andere Übung besuchen. Bitte verteilt euch gleichmäßig auf die anderen Termine. Wenn ihr eine Übung besuchen wollen, in der ihr nicht registriert seid, könnt ihr dies tun. Allerdings steht es dem Tutor frei, bei Platzmangel nicht angemeldete Studierende abzuweisen. Bitte verwendet deshalb die Tabelle oben und besucht die nicht so vollen Tutorien.

Was soll ich tun, wenn ich an meiner Übung nicht teilnehmen kann?

Ihr seid nicht verpflichtet, an den Übungen teilzunehmen. Wenn ihr nur an einem Termin keine Zeit habt, könnt ihr für diese Woche versuchen, eine andere Übung zu besuchen. Allerdings steht es dem Tutor frei, bei Platzmangel nicht angemeldete Studierende abzuweisen. Bitte verwendet deshalb die Tabelle oben und besucht die nicht so vollen Tutorien. Wenn ihr öfter keine Zeit habt, könnt ihr zu einer anderen Gruppe wechseln, aber fragt bitte vorher (über Zulip) beim Tutor nach, ob normalerweise noch Platz ist.

Wieso gibt es keine Online-Übungen?

Dieses Semester soll in Präsenz stattfinden und deswegen tut das THEO auch. Wir können nachvollziehen, dass das für einige von euch enttäuschend ist. Aber wir denken, dass es für die Vorlesung insgesamt besser ist, wenn alle Tutorien in Präsenz stattfinden. Insbesondere hat unsere Erfahrung mit Online-Tutorien in THEO in den letzten Semestern leider gezeigt, dass sie einfach nicht so gut sind. (Das haben wir dann auch in der Klausur gesehen.)

Wir möchten klar sagen, dass wir denken, dass Mitarbeit in den Übungen unserer Meinung (und unserer Erfahrung) nach neben den Hausaufgaben die effizienteste Art ist, sich das Material anzueignen. Allerdings sind große Teile von THEO immer noch online zugänglich: Die Vorlesung wird gestreamt und aufgezeichnet, es gibt Zulip, und die Hausaufgaben laufen ebenfalls digital. Oh, und die Blätter sind alle online und es gibt Musterlösungen. Falls ihr also unbedingt Garching fernbleiben wollt, ist es möglich, nur eben suboptimal.

Hausaufgaben / Notenbonus

Wer korrigiert meine Abgabe?

Die Hausaufgaben werden von den Tutoren korrigiert. Normalerweise wird eure Abgabe von dem Tutor korrigiert, dessen Tutorium ihr besucht. Falls ein Tutor aber überdurchschnittlich viele Abgaben erhält, werden diese an die anderen Tutoren verteilt; ihr könnt in Moodle einsehen, wer der Korrektor einer bestimmten Abgabe war.

Ich habe ein Problem mit meiner abgegebenen Hausaufgabe. An wen wende ich mich?

Wendet euch immer direkt an den Tutor, der eure Abgabe korrigiert. In Moodle finden ihr heraus, welcher Tutor Ihre Abgabe in der betroffenen Woche korrigiert hat.

Am I allowed to submit solutions in English?

Yes, that is fine.

In welchem Format muss meine Abgabe sein?

PDF. Ob ihr eure Lösung in LaTeX setzt, digital schreibt, einscannt, etc., ist euch überlassen. Bitte sorgt aber dafür, dass die Lösung lesbar ist!

Kann meine Hausaufgabe auch korrigiert werden, wenn ich es nicht geschafft habe, sie rechtzeitig auf Moodle hochzuladen?

Die Deadline ist immer um 12:00 CEST. Ihr müsst bis zu diesem Zeitpunkt die Abgaben auf Moodle hochgeladen haben. Es gibt einen Kulanzzeitraum von wenigen Minuten, in dem es noch möglich ist, Abgaben hochzuladen. Diese werden normal korrigiert. Anschließend ist es nicht mehr möglich, Abgaben hochzuladen. Nach dem erfolgreichen Upload der Abgabe solltet ihr eine E-Mail erhalten, die euch dies bestätigt. Da uns hierzu immer wieder Anfragen erreichen: Es ist schon allein aufgrund des organisatorischen Aufwandes leider nicht möglich, verspätete Abgaben zu korrigieren. Eure Abgabe wird also korrigiert, genau dann wenn sie erfolgreich in Moodle hochgeladen wurde. Falls es technische Probleme mit der Moodle-Platform geben sollte, kommuniziert die uns bitte vor der Deadline.